Im Raum der Stille finden sehr verschiedene Arten von Veranstaltungen statt - schauen Sie einfach auf unser Monatsprogramm.

 

Zu einigen gibt es hier etwas mehr Hintergrundinfo:

Regelmäßige Angebote

Peter Meyer
Peter Meyer

Zen-Meditation

 

Über mich:

Seit dem Jahr 2000 auf dem Zen-Weg unterwegs. Lehrzeit im Haus der Stille auf Puregg im Steinernen Meer/ Österreich bei dem christlichen Zen-Meister Ermin Döll.

 

 

 

Bei der Zen-Meditation am Freitagmorgen oder Sonntagabend sitzen wir 2 x 25 Minuten in Stille (Zazen), unterbrochen von meditativem Gehen (Kinhin). Auch Anfänger sind willkommen und werden eingewiesen.

 

 Zen gehört zu den kostbaren, nutzlosen Dingen. Wer sich in diesen Raum der Freiheit begibt, ist nicht mehr manipulierbar.

Audio-Vorträge von Dr. Wilfried Reuter
Audio-Vorträge von Dr. Wilfried Reuter

Offene Mittwochsrunde

Buddhistische Sichtweisen im Alltag

 

In dieser Gruppe kommen wir mit einer kurzen Meditation oder einem Mantra im Raum an und stimmen uns auf die Inhalte des Vortrags ein. Dabei handelt es sich um Audio-Vorträge (ca. 60 Minuten) von Dr. Wilfried Reuter oder seiner Lehrerin Ayya Khema.

Dabei sitzen wir auf Stühlen oder Kissen in ruhiger Atmosphäre. Eine kurze Abschlussmeditation rundet den Abend ab. Zeit für einen gemeinsamen Austausch ist vorhanden.

 

Jeder Vortrag ist in sich abgeschlossen und erfordert keine Vorkenntnisse zum Buddhismus, ist offen für Neugierige, Praktizierende, Anfänger und Fortgeschrittene. Er ist eine Inspiration für eine gelingende Lebensführung. Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

 

Zeit: Mittwochs, 18.30 bis ca. 20 Uhr, in den Herbst- und Wintermonaten

 

Mehr Informationen zu Dr. Wilfried Reuter

Christa Funk
Christa Funk

Medizinisches  Qi Gong

 

Das sind heilende Bewegungsübungen,

verbunden mit vertiefter Atmung und Konzentration.
Mehr Ruhe und Gelassenheit,
weniger Schmerzen,
bessere Beweglichkeit,
mehr Lebensqualität.

 

Herzliche Einladung zum Kennenlernen
jeweils am 2. Dienstag des Monats, 9.30 – 10.30 Uhr

 

Über mich:

Qi Gong-Praxis seit 1994, mehrere Aufenthalte und Praxisübung in der TCM-Klinik Bad Kötzting, Ausbildung an der Sebastian-Kneipp-Akademie in Bad Wörishofen
Weiter Info unter www.Seminarhaus-Sonnleite.de

Antje Walter
Antje Walter

Entspannung mit allen Sinnen

 

Impulse zu Innerer Balance

Im Alltag sind wir oft so gefordert, dass wir uns selbst gar nicht mehr spüren. Gemeinsam ergründen wir Wege, wie wir immer wieder unsere Mitte finden und Kraft schöpfen können.

 

Stressbewältigung für den Alltag

Wenn wir unsere Auslöser für Stress kennen, können wir mit ihnen umgehen und sie vermeiden. Dann sind wir auch bereit für die vielen Herausforderungen unseres Alltags. Wir lernen mit einfachen Mitteln mehr Ruhe und Gelassenheit in unser Leben einzuladen.

 

Über mich:

Heilpraktikerin für Psychotherapie, Entspannungstrainerin, Klangtherapeutin

Mehr Infos unter www.sound-balance.de

Anneke Bauer

 

Mantrasingen:

 

Mantrasingen gibt der Seele Gelegenheit zum Aufatmen. Der Klang der Worte, die Wiederholungen und die Musik geben Raum für eigene Empfindungen. Die klare und friedvolle Bedeutung der Worte umhüllt und hält den Geist, so dass das Herz frei ist, die Liebe, die Freude und den Frieden zu spüren, der unser Innerstes erfüllt.

 

In den Klangstrom der Mantras einzustimmen ist etwas, was wohl jeder auf seine ganz eigene Art und Weise erlebt. Es ist eine Erfahrung, die zugleich ganz persönlich und universell verbindend ist. Es verbindet mit dem Ursprünglichen. Jenem Ort tief in uns, aus dem wir kommen und zu dem wir gehen. Da, wo ich ich bin und zugleich Teil vom großen Ganzen.

 

Wir singen Mantras aus dem Kundalini Yoga, begleitet mit der Gitarre. Egal ob mit oder ohne Vorkenntnisse, wenn Du Dich angesprochen fühlst, bist Du herzlich willkommen.

 

Über mich:

Heilpraktikerin für Psychotherapie

Klangtherapie, Vipassana Meditation, Yoga Lehrerin

Stille und Mantra am Hohlen Fels
Stille und Mantra am Hohlen Fels

Meditativer Abendspaziergang

mit Peter Meyer

 

In den sonnigen Monaten treffen wir uns um 18.30 Uhr am Plärrer in Hersbruck und werden ein leicht erreichbares Ziel in der näheren Umgebung aufsuchen. Vielleicht müssen wir auch ein paar Minuten mit dem Auto zurücklegen, aber insgesamt sind wir eine gute Stunde unterwegs. 

 

Für den leichten Spaziergang benötigen wir höchstens festes Schuhwerk, da wir in der Natur unterwegs sind. Was anfangs noch mit guten Gesprächen beginnt, wird im weiteren Fußweg in die Stille führen.

Inspiriert von einem ersten Text gehen wir schweigend weiter bis zum endgültigen Ziel. Dort verweilen wir nach einem weiteren Text und einem Mantra für rund 10-15 Minuten in meditativer Stille und Verbundenheit mit der Natur.

 

Der Spaziergang findet bei Regen nicht statt, dennoch ist es möglich, dass uns doch einmal der Regen überrascht.

Aktuell:

Der Raum der Stille ist wieder geöffnet!

Natürlich unter den zur Zeit geltenden Regeln.

 

23.04.21 - 24.04.21

Dr. Wilfried Reuter

am Freitag:    Vortrag

am Samstag: Übungstag

mehr Infos

 

 

Sei du selbst

die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt.

 

Mahatma Gandhi

 

Unterer Markt 2

91217 Hersbruck 

 

 

 

Kontakt:

raumderstillehersbruck@gmx.de